Homepage Unser StammUnsere GruppenUnsere FahrtenPfadfinder werden!Kontakt
 
 
Pfad-Finder: STARTSEITE > Unser Stamm > Gruppen > Ehemalige Gruppen > Wolf

Die Sippe Wolf

Die Sippe Wolf bestand von 2004 bis 2006. Die Sippenführerin war Frosch, bevor Franz die Führung der Sippe übernahm. Nach einigen Absprüngen blieben nur Franz und Sesam übrig, die 2006 Gründungsmitglieder der Runde Feuerreiter wurden und den Stamm geprägt haben.

Zu den legendären Erlebnissen der Sippe gehört die Bundesfahrt 2004 nach Slowenien (an der allerdings nur Sesam teilnahm), das Bundeslager 2005 sowie die länderübergreifende Sippenaktion "Abenteuer in vollen Zügen", bei der die Sippe Wolf den glorreichen Ersten Preis einheimste - eine originale Bahnhofsuhr, die bis 2012 unsere Stammesuhr war und erst nach einem Sturz aus zwei Metern Höhe den Weg aller Uhren gehen musste. So wie die Sippe Wolf den Weg aller Wölfe ging, und sie gehen ihn noch heute und immerdar.

Sesam (links vorne) und Franz (rechts vorne) auf abenteuerlicher Zugfahrt
© BdP Stamm Goldener Reiter - Manche Rechte vorbehalten - Impressum - Kontakt